Der Stuhl

Der Stuhl ist ein schönes Beispiel:

Vor Monaten lag plötzlich mal ne Schraube auf dem Fussboden die ich nicht zuordnen konnte. Naja…..erstmal wegpacken und abwarten.

Vor 4 Wochen komme ich aus dem Urlaub zurück, setze mich pflichtgemäß an meinen Arbteitsplatz und kann direkt im Sitzen Lambada tanzen. Mein Kollege sagt „Ja…da ist ne Schraube aus dem Stuhl gefallen, hab sie in deine Schublade gelegt“. Schau mal einer an, die erste Schraube war also auch schon vom Stuhl. Aha. Nun gut…..dafür haben wir ja eine sogenannte Geräteverwaltung. Tolle Worte haben wir in der Behörde, ne? 🙂 Ich ruf die also an und höre ein „Jaja….wir kümmern uns drum…“. Nach einer Woche frag ich mal nach und wieder dieses „Jaja….wir kümmern uns drum….“. In der 3. Woche liegt die 3. Schraube unter meinem Stuhl! Der Stuhl wackelt auch deutlich mehr!!! Ich schreibe ne angesäuerte Mail an die Herren. Und nach sage und schreibe 4 (!!!) Wochen kommt doch tatsächlich so ein Hirni und schraubt die 3 Schrauben wieder fest. Applaus!Mal sehen wie lange das gut geht 😉

Behörde *grrr*

Advertisements
Published in: on Oktober 6, 2007 at 9:44 am  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://amtsblog.wordpress.com/2007/10/06/der-stuhl/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Ich dreh den Stuhl um, schraub die Schrauben selbst rein und fertig. Geht sicher schneller als drei Mal bei der Geräteverwaltung anzurufen.
    Aber ich arbeit ja auch nicht in einer Behörde 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: