Raucherpausen

Ich habe seit 2 Wochen eine neue Kollegin bei mir im Zimmer. Ich muss dazu sagen, dass wir immer zu Zweit in einem Zimmer sitzen.

Besagte Kollegin raucht und geht deshalb des öfteren mal eine rauchen.

Ich hatte bisher nur nichtrauchende Kollegen im Zimmer. Jetzt weiss ich diesen Umstand zu schätzen. Es ist schon recht nervig wieviel Arbeit in ihren Raucherpausen an mir hängen bleibt!

Wie gut, dass ich seit ein paar Jahren Nichtraucherin bin 😀

Advertisements
Published in: on Oktober 22, 2007 at 5:37 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://amtsblog.wordpress.com/2007/10/22/raucherpausen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. So ein Quatsch, Raucher sind doch viel schneller als Nichtraucher. Und Nichtraucher verquatschen auch den halben Tag, wo die Raucher nämlich arbeiten.
    Außerdem kommt man mal raus und hat dann einen neuen besseren Blick auf seine Sachen.

    Also wirklich, immmer diese Polemik…..


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: