Komische Formulierung

Aus einem Akteneinsichtsgesuch:

 „…..bitten wir um Übersendung der Gerichtsakte.

Für etwaige Kosten sagen wir uns stark.“

😀

Advertisements
Published in: on Oktober 31, 2007 at 6:36 am  Comments (5)  

The URI to TrackBack this entry is: https://amtsblog.wordpress.com/2007/10/31/komische-formulierung/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Sowas habe ich auch schon mal gelesen. Soll sowas wie eine Bürgschaft sein, aber sicher bin ich nicht.

  2. habe das auch noch so gelernt und ertappe mich auch manchmal dabei, diesen satz zu schreiben. Soll einfach nur sagen: bitte mach es, selbst wenn es was kostet, ich verspreche zu bezahlen.
    vielleicht nicht ultra-aktuell in der sprachwahl, aber, wir schreiben mit gerichten, die tatsächlich selbst ein Hochachtungsvoll mit dem Zusatz „auf Anordnung“ versehen. das ist eine formulierung, die ich nachvollziehen kann, aber immer noch unglaublich finde.

  3. „erst reno-jetzt rechtsanwältin“ klingt auch nach einer guten Idee für ein Blog…

  4. etwaige Kosten werden von uns übernommen…..
    schreib ich immer…
    aber stark sagen ist auch gut,
    hätte Dieter Bohlen bei seinem Überfall mal machen sollen, dann sagt er sich stark, wird Super-Bohlen, und verkloppt die beiden Einbrecher.

  5. Sagt sich ein Anwalt für die gegenüber seinem Mandanten angeordnete Zahlung eines Auslagenvorschusses für einen zu vernehmenden Zeugen „stark“, so ist er als weiterer Kostenschuldner zu behandeln (OLG Düsseldorf Rpfleger 1991, 128)
    Ich schreib das auch immer so muß ich zugeben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: